Rezept Kalte Spargeln in Orangensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Spargeln in Orangensauce

Kalte Spargeln in Orangensauce

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3980 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartkäse !
Schnittkäse wird im Kühlschrank leicht hart. Wenn Sie ihn in Buttermilch legen, wird der Käse wieder ganz frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Spargeln
1 dl Orangensaft
1 Tl. Frischer Limettensaft
1 El. Schalotten; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
2 El. Orangenschalenstreifen 30 Sekunden in kochendem Wasser blanchiert
3 El. Kaltgepresstes Olivenoel
1 El. Rotweinessig
Zubereitung des Kochrezept Kalte Spargeln in Orangensauce:

Rezept - Kalte Spargeln in Orangensauce
Die Spargeln schaelen, kochen und erkalten lassen. In kleiner Schuessel alle Zutaten (ausser Essig und Oel) gut vermischen, mindestens 20 Minuten ziehen lassen. Oel und Essig mit Schneebesen unter die Sauce mischen. Die gut abgetropften Spargeln portionenweise auf Teller anrichten. Die Sauce mit dem Schneebesen gruendlich umruehren, gleichmaessig ueber die Spargeln verteilen. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 23 Apr 1995 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Spargel, Orange, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5359 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60423 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12860 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |