Rezept Kalte Meeresfruchtlasagne mit Kräuterkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Meeresfruchtlasagne mit Kräuterkäse

Kalte Meeresfruchtlasagne mit Kräuterkäse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2425 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Lasagneplatten (5 cm breit)
450 g Ricotta
375 g Mascarpone
2 El. Zitronensaft
1 El. Basilikum, frisch; gehackt
1 El. Dill, frisch; gehackt
1 El. Estragon, frisch; gehackt
1/4 Tl. Pfeffer, weiß
450 g Räucherlachs; getrennt
120 g Weißfischkaviar; leicht gespült
- - Räucherlachs
- - Estragon, frisch
1  Kastenform
Zubereitung des Kochrezept Kalte Meeresfruchtlasagne mit Kräuterkäse:

Rezept - Kalte Meeresfruchtlasagne mit Kräuterkäse
24 Portionen als Vorspeise 8 Portionen als Hauptspeise Die Lasagneplatten nach Packungsanweisung zubereiten, aber nicht zu weich werden lassen. Kaese, Zitronensaft, Kraeuter und Pfeffer im Mixer gut durchruehren. Kastenform 13 cm ueber den Rand mit Plastikfolie auslegen. Eine Lasagneplatte in die Form geben. 125 g Kaesemischung gleichmaessig darueber verteilen. Darauf 60 g Raeucherlachs verteilen und 2 leicht gehaeufte Teeloeffel Kaviar darueber geben. So fortfahren, bis die Zutaten verbraucht sind. mit einer Lasagneplatte abschliessen. Verbleibenden Lachs zum Garnieren aufbewahren. Die Form abdecken und mehrere Stunden kalt stellen, bis sich die Lasagne gefestigt hat. Vorsichtig aus der Form heben und die Plastikfolie entfernen. Nach Belieben mit Lachs und frischem Estragon garnieren. mit einem warmen Messer zerschneiden. nach: Das vollstaendige Lehrkochbuch Schritt fuer Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd. erfasst und umgesetzt: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 24447 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16348 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9375 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |