Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kategorie - Suppe, Obst, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2482 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 ml Joghurt
225 ml Mineralwasser
50 g Aprikosen, getrocknet
25 g Walnuesse
3 El. Schnittlauch
2 Tl. Dill, frisch
2 Tl. Estragon, frisch
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen:

Rezept - Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen
Aprikosen fein schneiden. Walnuesse fein hacken. Schnittlauch, Dill und Estragon waschen, trocknen und fein hacken. In einer Glasschuessel den Joghurt und das Mineralwasser mit einem Schneebesen verruehren. Die Aprikosen, Walnuesse und die Kraeuter einruehren und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fuer ca. 1-2 Stunden in den Kuehlschrank stellen. dazu: Fladenbrot Quelle: Tuerkische Kueche : Kreative Vielfalt koestlicher Speisen : G. Pogenpohl : Unipart Verlag, Stuttgart erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 15908 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?
Wer sein Geschirr bisher aus ökologischen Gesichtspunkten per Hand reinigte, muss umdenken. Dank der technischen Weiterentwicklung ist es heute ab einer gewissen Geschirrmenge sinnvoller, das Geschirr einem Geschirrspüler anzuvertrauen.
Thema 3903 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16712 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |