Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kategorie - Suppe, Obst, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2649 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 ml Joghurt
225 ml Mineralwasser
50 g Aprikosen, getrocknet
25 g Walnuesse
3 El. Schnittlauch
2 Tl. Dill, frisch
2 Tl. Estragon, frisch
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen:

Rezept - Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen
Aprikosen fein schneiden. Walnuesse fein hacken. Schnittlauch, Dill und Estragon waschen, trocknen und fein hacken. In einer Glasschuessel den Joghurt und das Mineralwasser mit einem Schneebesen verruehren. Die Aprikosen, Walnuesse und die Kraeuter einruehren und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fuer ca. 1-2 Stunden in den Kuehlschrank stellen. dazu: Fladenbrot Quelle: Tuerkische Kueche : Kreative Vielfalt koestlicher Speisen : G. Pogenpohl : Unipart Verlag, Stuttgart erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 8076 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20647 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12794 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |