Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen

Kategorie - Suppe, Obst, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2725 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sherry - Krabben !
Den Dosengeschmack von konservierten Krabben verbannt man mit etwas Sherry und 2 Esslöffeln Essig. Etwa 15 Minuten darin ziehen lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 ml Joghurt
225 ml Mineralwasser
50 g Aprikosen, getrocknet
25 g Walnuesse
3 El. Schnittlauch
2 Tl. Dill, frisch
2 Tl. Estragon, frisch
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen:

Rezept - Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnuessen
Aprikosen fein schneiden. Walnuesse fein hacken. Schnittlauch, Dill und Estragon waschen, trocknen und fein hacken. In einer Glasschuessel den Joghurt und das Mineralwasser mit einem Schneebesen verruehren. Die Aprikosen, Walnuesse und die Kraeuter einruehren und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fuer ca. 1-2 Stunden in den Kuehlschrank stellen. dazu: Fladenbrot Quelle: Tuerkische Kueche : Kreative Vielfalt koestlicher Speisen : G. Pogenpohl : Unipart Verlag, Stuttgart erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 7328 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 18309 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 7052 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |