Rezept Kalte Beerensuppe Mit Weißer Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte Beerensuppe Mit Weißer Mousse

Kalte Beerensuppe Mit Weißer Mousse

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3029 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olivenöl damit das Fleisch nicht austrocknet !
Bevor Sie Fleisch oder Geflügel braten, bestreichen Sie es mit Olivenöl. Es trocknet nicht so leicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Erdbeeren
200 g Johannisbeeren
200 g Brombeeren
200 g Himbeeren
200 g Fruchtzucker
1 Prise Sekt oder Prosecco
100 g Weiße Kuvertüre
250 g Sahne
1  Vanillestange; das Mark
- - Etwas Zitronenmelisse
- - Ilka Spiess ARD-Buffet
Zubereitung des Kochrezept Kalte Beerensuppe Mit Weißer Mousse:

Rezept - Kalte Beerensuppe Mit Weißer Mousse
Zunächst das Mousse zubereiten. Dazu die Sahne aufkochen, vom Herd nehmen und darin die kleingeschnittene Kuvertüre auflösen. Das Vanillemark unterrühren. Die Masse in eine Schüssel geben und in den Kühlschrank stellen, bis die Masse kalt ist. 100 g Erdbeeren und je 50 g von den anderen Beeren als Einlage wegstellen. Die Erdbeeren kleinschneiden und mit den anderen Beeren und etwas Fruchtzucker mischen. Die restlichen Beeren mit dem restlichen Fruchtzucker aufkochen. Mit dem Küchenmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Zum Schluß den Sekt dazugeben. Das eiskalte Mousse mit dem Handrührgerät aufschlagen. Die Beereneinlage und das Mousse in die abgekühlte Suppe geben, mit Zitronenmelisse garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13128 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14462 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 9081 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |