Rezept KALDAUNEN, KUTTELN, FLECK, LÖSER, PANSEN, RUMEN, TRIPES

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KALDAUNEN, KUTTELN, FLECK, LÖSER, PANSEN, RUMEN, TRIPES

KALDAUNEN, KUTTELN, FLECK, LÖSER, PANSEN, RUMEN, TRIPES

Kategorie - Info, Fleisch, Innerei, Kutteln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28223
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8892 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Ulli Fetzer dtv-Küchenlexikon
Zubereitung des Kochrezept KALDAUNEN, KUTTELN, FLECK, LÖSER, PANSEN, RUMEN, TRIPES:

Rezept - KALDAUNEN, KUTTELN, FLECK, LÖSER, PANSEN, RUMEN, TRIPES
Kaldaunen sind die Vormägen der Wiederkäuer, in dem die Pflanzennahrung bakteriell zersetzt wird. Kaldaunen werden nur vom Rind verwertet. Kaldaunengerichte sind in Frankreich, Italien, stellenweise auch in Deutschland sehr beliebt. Die berühmtesten Köche kreierten einzigartige Kaldaunengerichte, die auch heute in vielen erstklassigen Restaurants und Delikatessgeschäften angeboten werden. Vorbereitung: Die Kaldaunen sorgfältig reinigen, den anhaftenden Talg entfernen, mehrere Stunden wässern, gut abbrühen, etwa 10 Stunden in Salzwasser weich kochen. Sie erhalten fertig vorbereitete Kaldaunen beim Fleischer.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15729 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8167 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5320 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |