Rezept Kalbsvögel in Sahnesauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsvögel in Sahnesauce

Kalbsvögel in Sahnesauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5961
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kalbsschnitzel (a 125 g) aus der Keule
- - Salz
- - Senf
- - Mehl
125 g Schweinehackfleisch
- - Pfeffer
- - Rosmarin
1/2  Brötchen; eingeweicht, ausgedrückt, zerpflückt
1 klein. Zwiebel; fein gehackt
- - Petersilie; fein gehackt
1  Ei
40 g Fett
- - Fleischbrühe
- - Zitrone
1 El. Weißwein
1/8 l Saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Kalbsvögel in Sahnesauce:

Rezept - Kalbsvögel in Sahnesauce
Fuer die Fuelle das Hackfleisch mit Broetchen, Zwiebel, Petersilie und Ei gut vermischen, mit Salz, Pfeffer und Rosmarin wuerzen. Die geklopften Schnitzel leicht salzen, mit etwas Senf bestreichen und die Fuelle auftragen, aufrollen und mit Kuechengarn zusammenbinden. In Mehl wenden, in heissem Fett rundum anbraten, mit Fleischbruehe angiessen, Weisswein, Zitronensaft und Sahne zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten schmoren. Die Rouladen herausnehmen, Faden entfernen. Sauce abschmecken und ueber die angerichteten Kalbsvoegel giessen. Quelle: Bernhard Kaiser

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 12040 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6134 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 4515 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |