Rezept Kalbstafelspitz mit Griessnockerl und Apfelkren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbstafelspitz mit Griessnockerl und Apfelkren

Kalbstafelspitz mit Griessnockerl und Apfelkren

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14482
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9196 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kalbstafelspitz; (sonst auch Rindertafelspitz)
200 g Rindermarkknochen
2  Moehren
1/2  Knolle Sellerie
1  Stange Porree
- - Muskat
- - Pfefferkoerner
- - Lorbeerblaetter
3  Zwiebeln; mit Schale
- - Schnittlauch
6  Jonagold-Aepfel; je nach Groesse auch etwas mehr
1  Zitrone
- - Salz, Pfeffer
1/2  Stange Kren; (Meerettich)
50 g Butter
1  Ei
100 g Griess
- - Salz, Muskat
Zubereitung des Kochrezept Kalbstafelspitz mit Griessnockerl und Apfelkren:

Rezept - Kalbstafelspitz mit Griessnockerl und Apfelkren
Den Tafelspitz und die blanchierten Rinderknochen (das Mark bitte vorher entfernen, da es als Suppeneinlage benoetigt wird) mit kaltem Wasser aufsetzen. Die Gemuese und Gewuerze beigeben und langsam koecheln lassen bis der Tafelspitz gar ist - je nach Groesse dauert das ca. 2 1/2 Stunden. Die Bruehe aufbewahren. Apfelkren Die geschaelten Aepfel mit einer feinen Reibe schaben, Zitronensaft dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen und den geschaelten und geriebenen Meerrettich daruntermengen. Griessnockerl Die Butter mit dem Ei schaumig ruehren und den Griess untermengen. Das ganze salzen und mit Muskat abschmecken. Mit einem Essloeffel die Nockerl formen und diese in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Den Topf vom Feuer nehmen und die Nockerl im Wasser noch ca. 10 Minuten ziehen lassen. Fertigstellen und anrichten: Die Bruehe passieren, aufkochen lassen und evtl. noch einmal mit Salz und Muskat abschmecken. Den Tafelspitz gegen die Faser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In der Terrine die Bruehe mit dem Tafelspitz, den Griessnockerl und den Rindermarkscheiben anrichten. Serviert wird zunaechst die Bruehe mit den diversen Einlagen, anschliessend dann der Tafelspitz mit dem Apfelkren. * Quelle: Nach Nordtext 04.03.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Tue, 07 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Kalb, Apfel, Meerrettich, Griess, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 28124 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9541 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32646 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |