Rezept Kalbsstelze im Gemüsebett

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsstelze im Gemüsebett

Kalbsstelze im Gemüsebett

Kategorie - Fleisch, Kalb Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29202
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5551 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blasse Fleischbrühe !
Damit die Fleischbrühe etwas dunkler wird, setzen Sie ein paar gebräunte Zwiebelschalen zu. Die Brühe erhält dadurch eine goldgelbe Farbe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.2 kg Kalbsstelze
- - Salz
- - Pfeffer
3  Knoblauchzehen
2  Rosmarinzweige
40 g Butterschmalz
1 klein. Blumenkohl
375 g Champignons
500 g Möhren
1/4 l klare Brühe
80 g Tiroler Speck (magerer
- - geräucherter durchwachsener
- - Speck)
20 g Butter oder Margarine
- - Muskatnuß
Zubereitung des Kochrezept Kalbsstelze im Gemüsebett:

Rezept - Kalbsstelze im Gemüsebett
Kalbshaxe abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und in einen Bräter geben. Knoblauch schälen und in Scheiben schnei- den. Rosmarin abspülen. Die Haxe mit Knoblauch und Rosmarin belegen. Butterschmalz erhitzen und über die Haxe gießen. Im vorgeheizten Backofen (E: 200°C/Gas: Stufe 3) ca. 1 3/4 Stunden braten. Eventuell zwischendurch etwas Wasser angießen, Blumenkohl und Champignons putzen und waschen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl und Möhren in der Brühe 12-15 Minuten garen. Speck würfeln und in dem Fett auslassen. Champignons halbieren. Im Speckfett 5 Minuten dünsten, zum Gemüse geben. Alles in den Bräter füllen, etwas durchmischen und nochmals kurz durchschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dazu schmecken Salzkartoffeln. :Zubereitungszeit ca. 2 1/2 Stunden: :Pro Portion ca. 2560 J/610 Kalorien:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 8765 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 4594 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4040 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |