Rezept Kalbsschnitzel mit Salbei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsschnitzel mit Salbei

Kalbsschnitzel mit Salbei

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18509
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4362 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 klein. Duenne Kalbsschnitzel
8  Scheibe Fettarmer Schinken
16  Frische Salbeiblaetter
2 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
150 ml Sherry
2 El. Kalbsfond, oder -bruehe
- - Holzstaebchen
Zubereitung des Kochrezept Kalbsschnitzel mit Salbei:

Rezept - Kalbsschnitzel mit Salbei
1. Auf die Schnitzel je eine Scheibe Schinken und je zwei Salbeiblaetter legen. Mit Holzstaebchen feststecken und von jeder Seite in heissem Oel zwei Minuten braten. Salzen, pfeffern und kurz warm stellen. 2. Oel abgiessen. Sherry in der Pfanne aufkochen, dabei den Bratensatz loesen. Fond oder Bruehe zugeben und etwas einkochen lassen. 3. Sauce salzen, pfeffern. Zu den Kalbsschnitzeln servieren. Pro Person 400 kcal. * Quelle: Prima 7/93 gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Fleisch, Kalb, Kraeuter, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18624 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17652 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34326 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |