Rezept Kalbsschnitzel mit Raclette Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsschnitzel mit Raclette-Kaese

Kalbsschnitzel mit Raclette-Kaese

Kategorie - Fleisch, Kalb Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29151
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3458 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Duenne Kalbsschnitzel
- - Salz
- - weisser Pfeffer a.d.Muehle
6 Scheib. Weizentoastbrot
60 g Margarine
1  Knoblauchzehe
2 El. Frische Thymianblaetter
8 Scheib. Raclette Kaese
30 g Butterschmalz
2 El. Kirschwasser
- - Frischhaltefolie
- - Fleischhoelzchen
Zubereitung des Kochrezept Kalbsschnitzel mit Raclette-Kaese:

Rezept - Kalbsschnitzel mit Raclette-Kaese
Die Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen und mit der Kuchenrolle duenn ausrollen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer wuerzen. Toastbrot entrinden und fein wuerfeln. Im heissen Fett goldbraun roesten. Mit der durchgepressten Knoblauchzehe und 1 EL Tymian wuerzen. Den Kaese entrinden. Jedes Schnitzel mit 2 Scheiben Kaese belegen. Je etwa 1 EL Brotwuerfel darauf haeufen. Die Schnitzel ueberklappen, mit Holzstaebchen zusammenstecken. Butterschmalz heiss werden lassen. Die Schnitzel darin von jeder Seite anbraten. Dann das Kirschwasser zugiessen und von jeder Seite noch 1-2 Min. schmoren. Restliche Brotwuerfel und Thymian ueberstreuen und sofort aus der Pfanne servieren. Dazu passen Pellkartoffel und ein gruener Salat. Pro Portion etwa 740 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4219 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3283 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Lebkuchenhaus zum selber bauenLebkuchenhaus zum selber bauen
Gemeinsam mit den Kindern ein Lebkuchenhaus zu bauen, ist wohl eine der schönsten Beschäftigungen für den Beginn der Adventszeit.
Thema 22486 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |