Rezept Kalbsschnitzel mit Gorgonzolacreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsschnitzel mit Gorgonzolacreme

Kalbsschnitzel mit Gorgonzolacreme

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30301
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  kleine Kalbsschnitzel
- - Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1/8 l Sahne
150 g Gorgonzola
1 EL Olivenöl
20 g Butter
2 cl Grappa
Zubereitung des Kochrezept Kalbsschnitzel mit Gorgonzolacreme:

Rezept - Kalbsschnitzel mit Gorgonzolacreme
Die Kalbsschnitzel mit der platten Seite eines Fleischklopfers vorsichtig klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne und den in Stücke zerteilten Gorgonzola mit einem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren. Das Öl und die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Aus der Pfanne nehmen und in Alufolie einwickeln. Das Bratfett abgießen und die Temperatur auf höchste Stufe schalten. Den Bratenfond mit Grappa ablöschen und einkochen lassen. Dann mit der Gorgonzola-Sahne aufgießen und in wenigen Minuten sämig einkochen lassen. Die Steaks mit der Gorgonzolacreme übergießen. Dazu passen Bandnudeln, gemischter Salat oder Weißbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5879 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4785 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15402 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |