Rezept Kalbsschnitzel in Champignon Sahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsschnitzel in Champignon-Sahnesoße

Kalbsschnitzel in Champignon-Sahnesoße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kalbsschnitzel à 150 g
4  Mehl
4  Butter
100 ml Cognac
500 ml Sahne
250 g Champignons
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
500 g Spätzle
Zubereitung des Kochrezept Kalbsschnitzel in Champignon-Sahnesoße:

Rezept - Kalbsschnitzel in Champignon-Sahnesoße
Wer Cognac nur pur genießt, weiß nicht, was er hier verpaßt. Nämlich einen sahnigen Feinschmeckertraum. Das Kalorienproblem löst eine kleine Runde um den Block. Kalbsschnitzel flachklopfen, salzen, pfeffern, auf beiden Seiten leicht mehlieren. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin sanft braten, bis sie auf beiden Seiten leicht gebräunt sind. Herausnehmen, auf einer vorgewärmten (feuerfesten) Platte warmhalten. 2 EL Butter in die Pfanne geben und darin die gewaschenen, in Scheiben geschnittenen Champignons kurz andünsten, mit Cognac ablöschen, Sahne einrühren. Kurz einkochen lassen und abschmecken. Die Schnitzel mit der Champignon- Sahnesoße begießen und sofort mit den in Butter geschwenkten Spätzle servieren. Variante: Soße über die Schnitzel träufeln, unter den vorgeheizten Salamander bzw. Grill stellen, glacieren, brennend heiß servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 7594 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 9237 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60579 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |