Rezept Kalbsrouladen mit Pilzfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsrouladen mit Pilzfüllung

Kalbsrouladen mit Pilzfüllung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8847 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  magere Kalbsschnitzel à 160 g
- - Jodsalz
- - Pfeffer aus der Mühle
80 g Champignons
1 El. gehackte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Dill)
40 g Frischkäse
- - wenig Öl (am besten Olivenöl)
1 Bd. Suppengemüse
1  Tomate
1/2 l Gemüsebrühe
1  Lorbeerblatt
- - einige Pfefferkörner
1 El. Sahne oder für noch weniger Fett: fettarme Kaffeemilch
Zubereitung des Kochrezept Kalbsrouladen mit Pilzfüllung:

Rezept - Kalbsrouladen mit Pilzfüllung
:Einleitung : Schmeckt auch sehr gut mit Putenschnitzel! :Zubereitung : Die Kalbsschnitzel leicht klopfen und mit Jodsalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Das Suppengemüse putzen, waschen bzw. schälen und klein schneiden. Die Tomate waschen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trockentupfen und klein schneiden. Pilze und Kräuter mit dem Frischkäse vermischen. Diese Füllung auf den Kalbsschnitzeln verteilen, aufrollen und zusammenbinden. Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausreiben und die Rouladen darin anbraten. Das klein geschnittene Suppengemüse und die Tomaten dazugeben und kurz mitbraten. Mit der gesamten Brühe auffüllen. Das Lorbeerblatt und die Pfefferkörner dazugeben, aufkochen lassen und etwa 25 Minuten auf kleiner Stufe schmoren. Die Rouladen herausnehmen und die Sauce durch ein Sieb streichen. Die Sauce mit etwas Sahne oder fettarmer Kaffeemilch verfeinern und abschmecken. Die Bindfäden von den Rouladen entfernen und die Rouladen mit der Sauce servieren. Dazu schmecken Teigwaren oder Kartoffeln. :Stichworte : Champignon, Fleisch, Kalb, Low fat :Notizen (*) : Quelle: Leicht genießen Low-Fat von Armin Roßmeier, : : Südwest Verlag : : - erfasst: Doris Walter : : 389 kcal : : 1626 kJoule :Eiweiß : 40 Gramm :Fett : 17 Gramm :Kohlenhydrate : 11 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 5323 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5420 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 62121 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |