Rezept Kalbsrouladen mit Pfeffersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsrouladen mit Pfeffersauce

Kalbsrouladen mit Pfeffersauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5597 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit !
Entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
8  Kalbsschnitzel, duenn
8  Emmentaler-Scheiben
8  Schinken-Scheiben, rohe
8  Wachteleier gekocht u. geschaelt
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
30  g. Butter (1)
1  Zwiebel
2 cl Sherry, trocken
100 ml Rotwein
100 ml Huehnerfond
40  g. Butter, kalte (2)
1 El. Senf, mittelscharf
1 El. Pfeffer, eingelegter gruener
Zubereitung des Kochrezept Kalbsrouladen mit Pfeffersauce:

Rezept - Kalbsrouladen mit Pfeffersauce
Die Schnitzel mit dem Emmentaler und dem Schinken belegen, in die Mitte jeweils ein Wachtelei legen. Schnitzel an den Seiten ein wenig einschlagen und aufrollen. Die Rouladen salzen und pfeffern und mit Kuechengarn zusammenbinden. Die Butter (1) in einer Pfanne erhitzen, die Rouladen darin erst kraeftig anbraten, dann bei geringer Hitze in etwa 10 Minuten gar braten. Herausnehmen und warmstellen. Im Bratenfond die geschaelte und gehackte Zwiebel goldgelb duensten. Mit Sherry, Wein und Huehnerfond aufgiessen und auf die Haelfte einkochen. Die Butter (2) einschlagen, dann den Senf und die Pfefferkoerner dazugeben. Rouladen heiss servieren. Als Beilagen Leipziger Allerlei und Petersilienkartoffeln. Zubereitungszeit: 60 Minuten ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Fleisch, Ostermenue, Kalb, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19482 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3856 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Flexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarischFlexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarisch
Die letzte Bastion scheint gefallen: Sogar über die Theke des Fastfood-Giganten wandern mittlerweile ganz selbstverständlich Gemüseburger.
Thema 5823 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |