Rezept Kalbsrouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsrouladen

Kalbsrouladen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6974
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3977 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Kalbsrouladen (750g)
4  Scheiben Toastbrot
1  Bund Salbei
1  Knoblauchzehe
8  Scheiben Bacon (125g)
30 g Butterschmalz
150 g Zwiebeln
125 ml Suesse Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalbsrouladen:

Rezept - Kalbsrouladen
Rouladen salzen, pfeffern. Brot ohne Rinde gewuerfelt mit Eiern verkneten, salzen, pfeffern, mit gehacktem Salbei (20 Blaettchen behalten) und Knoblauch wuerzen. Auf die Rouladen geben, je 2 Scheiben Bacon und 5 Salbeiblaetter darauf, aufrollen, mit Kuechengarn oder Rouladennadeln fixieren. In heissen Butterschmalz anbraten, grob zerteilte Zwiebeln zugeben. Zugedeckt 30-40 Minuten schmoren. Oefter wenden, evtl. Wasser angiessen. Rouladen warm stellen. Sahne mit Sauce verruehren, etwas einkochen. Zwiebeln mit Schneidestab puerieren. Rouladen noch einmal in der Sauce erwaermen. Anm.: Statt Bacon kann notfalls auch Bauchspeck genommen werden. Vorbereitungszeit 15 min. Garzeit 40 min. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Kalbfleisch, Fleischgerichte, Rouladen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55592 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14770 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12737 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |