Rezept Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5270
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  dünne Kalbsschnitzel
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
400 g Kürbis
400 g Zucchini
3 El. Sonnenblumenöl
2 El. trockener Sherry
4 Tl. gekörnte Rinder-Bouillon
200 ml süße Sahne
1 El. Stärke zum Binden der Sauce
Zubereitung des Kochrezept Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung:

Rezept - Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung
Schnitzel flachklopfen, salzen und pfeffern. Kuerbis und Zucchini putzen, waschen bzw. schaelen und in Stifte schneiden. Ein Viertel des Gemueses auf die vier Rouladen verteilen, aufrollen und mit einem Zahnstocher feststecken. Von dem Oel zwei Tl in einem Topf erhitzen. Roellchen darin rundherum anbraten. Sherry und 1/4 l Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Von der Bouillon zwei Tl abnehmen, darin aufloesen und bei sanfter Waermezufuhr 50 Minuten im geschlossenen Topf schmoren. Zum Schluss Sahne dazugeben und die Sauce mit der Staerke binden. Restliches Sonnenblumenoel erhitzen, die uebrigen Gemuesestifte darin anbraten. Drei El Wasser zugeben und die restliche Bouillon darin aufloesen. Gemuese zugedeckt fuenf Minuten duensten. Mit den Kalbsroellchen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 2696 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 6036 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 3860 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |