Rezept Kalbsragout mit Mangold

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsragout mit Mangold

Kalbsragout mit Mangold

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1196
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3490 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Kart. getrocknete Steinpilze (8 g)
1 kg Kalbfleisch (mager, am besten aus der Keule)
200 g Schalotten
20 g Butter oder Margarine
1 El. Öl, 2 El Mehl
250 ml Kalbsfond (Glas)
100 ml Schlagsahne
300 g Mangold
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
- - Muskatnuß (gerieben)
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kalbsragout mit Mangold:

Rezept - Kalbsragout mit Mangold
1. Steinpilze in 150 ml warmem Wasser einweichen. Kalbfleisch in kleine Würfel schneiden, Schalotten pellen. Butter oder Margarine und Öl in einem Bräter stark erhitzen. Das Fleisch portionsweise anbraten und herausnehmen. 2. Schalotten in dem Fett andünsten, mit Mehl bestäuben, andünsten und dann Fond, Sahne, Steinpilze und ihr Einweichwasser zugeben. 3. Fleisch unterrühren und alles geschlossen bei milder Hitze 1 Stunde garen. Hin und wieder umrühren. 4. Inzwischen Mangold putzen, waschen und in Streifen schneiden. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Mangold unter das Fleisch heben. Fertiges Ragout mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8741 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14398 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4435 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |