Rezept Kalbsnierenpastete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsnierenpastete

Kalbsnierenpastete

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19845
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2627 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Blaetterteig
250 g Kalbsbratwurstbraet
1 Dos. Gaenselebermousse (Paste)
1  Schalotte, feingehackt
250 g Kalbsnieren
1 El. Butter
1 Dos. Trueffeln
2 El. Cognac
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
- - Estragon
1  Eiweiss
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kalbsnierenpastete:

Rezept - Kalbsnierenpastete
Die sehr klein, feinblaettrig geschnittenen Kalbsnieren in Butter schwach anbraten, bis sie nicht mehr blutig sind. Braet, Gaenselebermousse, gehackte Schalotte, feingeschnittene Trueffeln, Cognac und Ei vermischen. Die Nieren mit wenig Salz, Pfeffer und Estragon wuerzen, unter die Masse ziehen und diese zu einer langen Rolle formen. Den Blaetterteig auswallen, die Masse daraufgeben und gut einpacken. Raender mit Eiweiss bestreichen. Pastete auf ein kalt abgespueltes Blech legen und mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 35 Minuten backen. * Quelle: Unbekannt Erfasst: Arthur Heinzmann Stichworte: Fleisch, Innereien, Kalb, Pastete, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10453 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11571 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37756 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |