Rezept Kalbsnierchen nach Winzerart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsnierchen nach Winzerart

Kalbsnierchen nach Winzerart

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22298
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4027 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftige Zitronen !
Zitronen mit glatter Schale und weitgehend runder Form sind saftiger und aromatischer, weil sie ausgereift sind. Ungespritzte Zitronen, die 15 Minuten in heißes Wasser gelegt werden, ergeben fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
600 g Kalbsnierchen; in Scheiben
40 g Butter
2 cl Cognac
60 g Schalotten; fein gehackt
100 g Frische Traubenbeeren oder in Cognac eingel. Rosinen
- - Fendant oder ein anderer Weißwein
- - Salz
- - Pfeffer
- - Gewürze nach Belieben
- - Arthur Heinzmann Erfasst am 29.12.96 nach Ausgewählte
- - Walliser Rezepte Herausgeber: Walliser Verkehrsverband
- - Provins Valais, Sion
Zubereitung des Kochrezept Kalbsnierchen nach Winzerart:

Rezept - Kalbsnierchen nach Winzerart
Butter in einer Pfanne erhitzen. Nierchen beidseitig anbraten, bis sie nicht mehr blutig sind. Mit Cognac begießen und flambieren. Nierchen aus der Pfanne nehmen und auf die Teller legen. Gut würzen. Schalotten und Traubenbeeren im Bratensaft schmoren, mit wenig Weißwein begießen, stark aufkochen und die Sauce über das Fleisch geben. Dazu: Trockenreis, Gemüse, Salate Getränk: Oeil-de-Perdrix

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7324 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11083 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Chocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus BerlinChocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus Berlin
Wer liebt sie nicht, die Schokolade. Für Schokosüchtige gibt es nun einen Ort, an dem sie sich so richtig austoben können.
Thema 6696 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |