Rezept Kalbslendchen in Kraeuterhuelle auf Nudel Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbslendchen in Kraeuterhuelle auf Nudel-Gemuese

Kalbslendchen in Kraeuterhuelle auf Nudel-Gemuese

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18612
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5409 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Kalbslende
1 El. Mehl
2  Eier
- - Muskatpulver, Jodsalz
- - Pfeffer; aus der Muehle
- - Kraeuter; frisch gehackt nach Ihrer Wahl
1 El. Butterschmalz
1 Tl. Butter
150 g Paprikaschote (bunt)
100 g Champignons
1/2  Zucchino
- - Schnittlauch
- - Dill
- - Melisse
- - Rosmarin
1  Chicoree; in feine Streifen geschnitten
250 g Nudeln (gekocht)
3 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Kalbslendchen in Kraeuterhuelle auf Nudel-Gemuese:

Rezept - Kalbslendchen in Kraeuterhuelle auf Nudel-Gemuese
Die Kalbslende in duenne Scheiben schneiden. Das Ei in einer kleinen Schuessel verquirlen und mit Jodsalz, Pfeffer aus der Muehle und Muskatpulver wuerzen und mit den frisch gehackten Kraeutern verruehren. Die Kalbslendchen erst in Mehl und dann in Ei wenden und schliesslich in Butterschmalz von beiden Seiten ausbacken. Die Paprikaschoten in duenne Streifen, die geputzten Champignons und Zucchini in Scheiben schneiden und alles in Butter duensten. Mit gehackten Kraeutern bestreuen und zuletzt den in feine Streifen geschnittenen Chicoree dazugeben und nur noch auf den Biss garen. Die gekochten Nudeln unter das Gemuese heben und mit der Sahne verfeinern. Das Nudel-Gemuese auf Tellern anrichten und die Lendchen darauf servieren. * Quelle: Nach Sat.1 Text 16.11.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Kalb, Nudel, Gemuese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147404 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5361 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24535 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |