Rezept Kalbsleber provenzalisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsleber provenzalisch

Kalbsleber provenzalisch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3569
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3981 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 Scheib. Kalbsleber (je etwa 150 g)
30 g Mehl
10 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
500 g Fleischtomaten
1 El. Tomatenmark
5 El. Weißwein
5 El. Kalbsfond
1 Bd. Petersilie, gehackt
10  gehackte Salbeiblätter
1 Tl. gehackter Rosmarin
- - Salz
- - Cayennepfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Kalbsleber provenzalisch:

Rezept - Kalbsleber provenzalisch
Leberscheiben in je vier Stücke schneiden und in Mehl wenden. Butterschmalz erhitzen, Leber darin anbraten, herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehen fein hacken und im Bratfett andünsten. Tomaten überbrühen, abziehen, in Würfel schneiden und mit Tomatenmark zum Bratfett geben. Wein und Kalbsfond angießen, aufkochen und 7 bis 10 Minuten fortkochen. Kräuter unterrühren und Soße mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. Leberstücke in der Soße erwärmen. Leber portionsweise mit der Soße auf Tellern anrichten. Beilage: Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15232 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 13148 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 13046 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |