Rezept Kalbsleber mit Banane

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsleber mit Banane

Kalbsleber mit Banane

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2367 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Kalbsleber
1 Tl. Mehl
2 El. Pflanzenoel
6 El. Madeira
150 ml Rotwein
150 ml Wasser
1/2 Tl. Bruehe, gekoernt
1 Tl. Senf, mittelscharf
1  Banane
- - Pfeffer, weiss
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kalbsleber mit Banane:

Rezept - Kalbsleber mit Banane
Die Kalbsleber kurz abspuelen, trockentupfen. In Streifen oder Wuerfel schneiden und mit Mehl bestaeuben. Das Oel in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Leber darin von allen Seiten etwa 6 Minuten braten. Danach herausnehmen und warm stellen. Den Bratensatz mit Madeira, Rotwein, Wasser und der gekoernten Bruehe vom Pfannenboden loesen. Den Senf einruehren. Die Banane in Scheiben schneiden und in der Sauce kurz duensten. Die Leber pfeffern, salzen und dazugeben. Ist die Sauce zu dickfluessig, etwas Rotwein oder Wasser zugeben, im umgekehrten Fall etwas einkochen lassen. Als Beilage entweder Spaetzle, Reis oder Kartoffelpueree. Dazu einen leichten Rose. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Kalbfleisch, Pikant, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 11089 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 5606 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 5269 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.61% |