Rezept Kalbsleber mit Banane

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsleber mit Banane

Kalbsleber mit Banane

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2834 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftige Zitronen !
Zitronen mit glatter Schale und weitgehend runder Form sind saftiger und aromatischer, weil sie ausgereift sind. Ungespritzte Zitronen, die 15 Minuten in heißes Wasser gelegt werden, ergeben fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Kalbsleber
1 Tl. Mehl
2 El. Pflanzenoel
6 El. Madeira
150 ml Rotwein
150 ml Wasser
1/2 Tl. Bruehe, gekoernt
1 Tl. Senf, mittelscharf
1  Banane
- - Pfeffer, weiss
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kalbsleber mit Banane:

Rezept - Kalbsleber mit Banane
Die Kalbsleber kurz abspuelen, trockentupfen. In Streifen oder Wuerfel schneiden und mit Mehl bestaeuben. Das Oel in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Leber darin von allen Seiten etwa 6 Minuten braten. Danach herausnehmen und warm stellen. Den Bratensatz mit Madeira, Rotwein, Wasser und der gekoernten Bruehe vom Pfannenboden loesen. Den Senf einruehren. Die Banane in Scheiben schneiden und in der Sauce kurz duensten. Die Leber pfeffern, salzen und dazugeben. Ist die Sauce zu dickfluessig, etwas Rotwein oder Wasser zugeben, im umgekehrten Fall etwas einkochen lassen. Als Beilage entweder Spaetzle, Reis oder Kartoffelpueree. Dazu einen leichten Rose. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Kalbfleisch, Pikant, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 18427 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9190 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Melonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende FruchtMelonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende Frucht
Melonen gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Erfrischend und Durstlöschend ist die große, grüne Wassermelone mit ihrem roten oder gelben Fruchtfleisch.
Thema 9401 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |