Rezept Kalbsleber auf Käse Ingwernudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsleber auf Käse-Ingwernudeln

Kalbsleber auf Käse-Ingwernudeln

Kategorie - Fleisch, Kalb, Käse, Rosenkohl, Teigware Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29831
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3187 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Cambozola; Weichkäse mit Blauschimmel 70%
2  Stück Kalbsleber à 300 g
- - brauner Kalbsfond
500 g Rosenkohl
150 g kernlose Trauben; weiß & rot
300 g Tagliatelle
50 g Ingwerwürfel
250 ml Geflügelfond
400 ml Sahne
80 g Butter
- - Öl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Zucker
4  Kerbelzweige
Zubereitung des Kochrezept Kalbsleber auf Käse-Ingwernudeln:

Rezept - Kalbsleber auf Käse-Ingwernudeln
Den Rosenkohl in Salzwasser nicht ganz weich kochen und in Eiswasser abschrecken. Danach in Butter anschwenken und würzen. Die Nudeln "al dente" kochen und ebenfalls abschrecken. Den Geflügelfond mit den Ingwerwürfeln auf die Hälfte reduzieren, die Sahne dazugeben und weitere fünf Minuten einkochen. Nudeln und entrindete Cambozolawürfel hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Kalbsleber auf beiden Seiten in Öl und Butter nicht ganz durchbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Trauben halbieren und die roten entkernen. Für die Sauce die Trauben in etwas Zucker und Butter glasieren und mit dem Kalbsfond auffüllen, ggf. leicht abbinden. Die Kalbsleber aufschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Cambozola-Ingwernudeln plazieren und mit dem Rosenkohl anrichten. Etwas Traubensauce dazugeben und mit Kerbel dekorieren. : (KHB April 97)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 10035 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23637 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26743 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |