Rezept KALBSKUTTELN IN WEISSWEIN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KALBSKUTTELN IN WEISSWEIN

KALBSKUTTELN IN WEISSWEIN

Kategorie - Fleisch, Innerei, Kuttel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27875
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kalbskutteln; oder Rinderkutteln in Streifen geschnitten
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
1  Lauchblatt; feingewuerfelt
1/2 l Trockenen Weisswein
1/4 l Huehnerbruehe
1  Zweig Thymianblaettchen
2  Zweige Blattpetersilie feingehackt
1 El. Butter
1 El. Mehl; zum Bestaeuben
- - Ulli Fetzer Vincent Klink, Restaurant Wielandshoehe Stuttgart
Zubereitung des Kochrezept KALBSKUTTELN IN WEISSWEIN:

Rezept - KALBSKUTTELN IN WEISSWEIN
Den Lauch in der Butter glasig duensten, die Kutteln und den Thymian dazugeben, mit Mehl bestaeuben und gut durchmischen. Bevor die Kutteln am Topfboden ansetzen, den Weisswein dazugiessen und alles fuenf Minuten durchkochen und die letzten zwei Minuten die in Ringchen geschnittenen Fruehlingszwiebeln dazugeben. Ganz zum Schluss wird mit grob gestossenem, schwarzem Pfeffer gewuerzt und mit Salz abgerundet.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 6897 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59048 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14047 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |