Rezept Kalbskoteletts mit Koriander und Zitronenschale

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbskoteletts mit Koriander und Zitronenschale

Kalbskoteletts mit Koriander und Zitronenschale

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9025
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3248 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nichts Heißes in den Kühlschrank !
Bringen Sie alle Speisen auf Zimmertemperatur, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. Ansonsten vereist Ihr Verdampfer viel zu schnell, und der Stromverbrauch wird unnötig erhöht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kalbskoteletts mit Filet
10 g Butterschmalz
1 Tl. Korianderkoerner
- - Salz
- - weisser Pfeffer
1  Zitrone; unbehandelt
1 El. Koriandergruen; abgezupft
1 dl Kalbsfond
Zubereitung des Kochrezept Kalbskoteletts mit Koriander und Zitronenschale:

Rezept - Kalbskoteletts mit Koriander und Zitronenschale
Von den Koteletts das Fett an der Spitze abschneiden, fein wuerfeln und in zwei grossen Pfannen langsam mit dem Butterschmalz auslassen. Die Grieben mit einer Schaumkelle herausnehmen und nicht weiterverwenden. Inzwischen die Korianderkoerner im Moerser fein zerstossen. Die Koteletts von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Koriander wuerzen. Von der Zitrone einen 10 cm langen Streifen duenn abschaelen und in feine Spaene schneiden. Die Koteletts im heissen Fett von jeder Seite je 1 Minute goldbraun anbraten, mit der Haelfte der Zitronenspaene bestreuen. Die Koteletts bei milder Hitze von jeder Seite 5-6 Minuten sanft weiterbraten, beim Wenden mit den restlichen Zitronenspaenen bestreuen. Die Koteletts mit Koriandergruen bestreuen und auf einer Servierplatte im vorgeheizten Backofen bei 125 Grad (Gas 1, Umluft ebenso) warm halten. Die Roeststoffe in der Pfanne bei starker Hitze mit dem Kalbsfond loesen und auf die Haelfte einkochen. Die Sauce ueber die Koteletts giessen und sofort servieren. Dazu passen Schwarzwurzeln in Currysahne und Basmatireis mit roten Linsen und Fruehlingszwiebeln. * Aus: Essen & Trinken 1/1993 (RG) ** From: Rene_Gagnaux@p58.f1401.n246.z2.schiele-ct.de Date: Sat, 16 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, P4, Fleisch, Kalb

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 12176 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 14222 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 6690 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.15% |