Rezept Kalbskotelett alla pizzaiola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbskotelett alla pizzaiola

Kalbskotelett alla pizzaiola

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Kalbskoteletts
500 g Fleischtomaten
2  Knoblauchzehen
4  bis 5 EL Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Oregano
- - Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Kalbskotelett alla pizzaiola:

Rezept - Kalbskotelett alla pizzaiola
Die Kalbskoteletts leicht klopfen. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, dann kalt abschrecken, häuten und halbieren. Von den Stengelansätzen und Kernen befreien und in grobe Würfel zerteilen. Die Knoblauchzehen schälen und hacken. 2 bis 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kalbskoteletts hineingeben und von jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, leicht salzen, mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen und warm stellen. Das restliche Öl in die Pfanne geben, den Knoblauch darin hell anschwitzen. Die Tomaten hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum abschmecken. Unter ständigem Rühren bei milder Hitze ca. 5 Minuten eindicken lassen. Die Fleischscheiben in die Sauce legen und noch einige Minuten bei schwacher Hitze darin ziehen lassen. Dazu frisches Stangenweißbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10479 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10298 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20230 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |