Rezept Kalbsjus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsjus

Kalbsjus

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21144
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7086 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kalbsknochen
- - Kalbfleischabschnitte
- - Suppengruen
- - Fett
- - Wasser
- - Arthur Heinzmann am 14.10.96 nach Juergen Schmitt
- - Wild & Wildgefluegel Ceres Verlag ISBN 3-7670-0433-X
Zubereitung des Kochrezept Kalbsjus:

Rezept - Kalbsjus
Kalbsjus ist die Grundlage fuer feine braune Saucen. Klaingehackte Knochen und Abschnitte mit dem Suppengruen im Fett roesten, mit Wasser auffuellen und langsam kochen, abschaeumen und entfetten. Zuletzt durchseien, geliert leicht. Stichworte: Aufbau, Jus, Halbfabrik., Wild, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7878 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Natrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthaltenNatrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthalten
Natrium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und gehört in die chemische Klasse der Alkali-Metalle. Im menschlichen Körper kommt das Metall jedoch als in Flüssigkeit aufgelöstes Natrium-Ion vor. Wie kann man sich das vorstellen?
Thema 7163 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34309 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |