Rezept Kalbsherz In Aceto Balsamico Mit Perlzwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsherz In Aceto Balsamico Mit Perlzwiebeln

Kalbsherz In Aceto Balsamico Mit Perlzwiebeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5268
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kalbsherz
2  Schalotten feingehackt
12  Frische Perlzwiebeln; halbiert
1  Knoblauchzehe; feingequetsch
1/4 l Fleischbrühe
1 El. Johannisbeerkonfitüre schwarz
2 El. Balsamicoessig
125 ml Kräftiger Rotwein
2 El. Butter
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Kalbsherz In Aceto Balsamico Mit Perlzwiebeln:

Rezept - Kalbsherz In Aceto Balsamico Mit Perlzwiebeln
Das Herz halbieren, von Fett und ueberfluessiger Haut befreien. Pfeffern, salzen und in Butter bei kleinem Feuer von allen Seiten anbraten. Fuenfzehn Minuten bei 170 Grad in den Ofen geben. In einer separaten Pfanne Schalotten und Knoblauch goldbraun roesten, die Konfituere dazugeben und anschliessend mit Fleischbruehe und dem Essig abloeschen. Die Zwiebeln duensten. Das Herz warmstellen, die Pfanne wieder auf dem Herd erhitzen. Mit dem Rotwein den Bratensatz loesen und zum Balsamicofond geben. Die Sauce mit etwas Staerkemehl, das mit einem Essloeffel Wasser angeruehrt wurde, abbinden. Das Herz in duennen Tranchen aufschneiden, es sollte leicht rosa sein. Die Zwiebeln anrichten und die Sauce angiessen. Dazu passen Salzkartoffeln oder Kartoffelpuerree.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29999 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13282 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3419 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |