Rezept Kalbshaxe mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbshaxe mit Gemuese

Kalbshaxe mit Gemuese

Kategorie - Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12325
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu blasse Soße !
Ist die braune Soße zu blass, einfach etwas löslichen Kaffee einrühren. Das schmeckt nicht durch und macht die Soße schön dunkel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kalbshaxe ca. 1,5 kg
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Pflanzenfett
2  Zwiebeln
2  Tomaten
1/4 l Weisswein
3  Karotten
1  Sellerieknolle, klein
2  Courgetten
125 g Champignons, frisch
Zubereitung des Kochrezept Kalbshaxe mit Gemuese:

Rezept - Kalbshaxe mit Gemuese
Haxe mit Salz u. Pfeffer einreiben. Fett in der Kasserolle im auf 180_GradC (Gas Stufe 2) vorgeheizten Backofen erhitzen. Haxe ringsherum anbraten. Nach 5 Min. Zwiebelwuerfel und geviertelte Tomaten zugeben, 10 Min. mitbraten. Haxe mit Weisswein abloeschen, Topfdeckel schraeg auflegen (damit Dampf entweichen kann), Haxe 1 1/2 Stdn. schmoren. Inzwischen Sellerieknolle u. Karotten schaelen, Sellerie u. Courgetten in 5 cm lange Stuecke schneiden. Pilze putzen, waschen. Das Gemuese zur Haxe geben, alles noch 20 Min. garen. Die Haxe mit den Gemuesen anrichten. Erfasser: Stichworte: Hauptspeise, Fleisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 7182 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 26050 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10396 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |