Rezept Kalbshaxe im Roemertopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbshaxe im Roemertopf

Kalbshaxe im Roemertopf

Kategorie - Fleisch, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28713
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14076 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  kleine Kalbshinterhaxe
6  Schalotten
6  kleine Kartoffeln
2  Moehren
1  kleine Sellerieknolle
1  Lauch
2  Tomaten
1  Zweig Thymian
1 Bd. Petersilie
40 g Butter
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalbshaxe im Roemertopf:

Rezept - Kalbshaxe im Roemertopf
Den Roemertopf zuerst 1 Stunde lang waessern, damit er sich mit Wasser vollsaugt. Die Kalbshaxe von Sehnen befreien und am Knochen oben und unten etwas einschneiden (anloesen). Das Gemuese putzen, die Schalotten schaelen und im Ganzen lassen. Sellerie und Moehren in 2x2 cm grosse Stuecke schneiden. Lauch in 3 cm lange Stuecke schneiden und Tomaten vierteln. Kartoffeln schaelen und evt. halbieren. Die Haxe kraeftig mit Salz und Pfeffer wuerzen und in den Roemertopf legen. Das Gemuese um die Haxe legen, Kraeuterzweige ebenfalls dazugeben. Den Roemertopf schliessen und ca. 45 Minuten bei 170 Grad in den Ofen geben. Dann den Deckel abnehmen, die Kraeuterzweige entfernen, die Haxe mit Butter bestreichen und im offenen Topf unter dem Grill braeunen. Das Haxenfleisch vom Knochen loesen und mit dem Gemuese anrichten. :Stichwort : Kalb :Stichwort : Haxe :Stichwort : Roemertopf :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 5.11.2000 :Letzte Aenderung: 5.11.2000 :Quelle : ARD-Buffet 06.11.2000; :Quelle : Wochenthema: Topfparade - Kochen mit Roemer-, :Quelle : Schnellkochtopf und Co.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37397 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29217 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10595 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |