Rezept Kalbsfilet mit Kräuterkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsfilet mit Kräuterkruste

Kalbsfilet mit Kräuterkruste

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1191
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 28849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kalbsfilet
- - Salz, Pfeffer
3 El. süßen Senf
2 El. Öl
6 El. Butter
1 Glas Sahne
- - je 1 Bund Petersilie, Schnittlauch, Saueramp
- - Kerbel
1 kg Spargel
1 Sp./Schuss Zucker
600 g neue Kartoffeln
- - einige Blättchen Basilikum
30 g Mandelblättchen
Zubereitung des Kochrezept Kalbsfilet mit Kräuterkruste:

Rezept - Kalbsfilet mit Kräuterkruste
Kalbsfilet mit Salz und Pfeffer einreiben und mit 2 El Senf bestreichen. Öl und 2 El Butter in einer Pfanne erhitzen und das Filet von allen Seiten anbraten. In eine Bratenform legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Grad ca. 35 Minuten garen. Anschließend in Alufolie verpacken und warmhalten. Bratensatz mit Sahne aufgießen und etwas einkochen lassen. Nochmals abschmecken. In der Zwischenzeit Kräuter waschen und fein hacken. Spargel schälen und in kochendes Salzwasser legen, Zucker zugeben und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten garen. 2 El Butter in einem Topf erhitzen, die abgetropften Spargelstangen darin wenden. Kartoffeln gut waschen und abbürsten, mit Schale in Salzwasser ca. 20 - 25 Minuten garen. Restliche Butter in einer Pfanne schmelzen, Kartoffeln kurz darin braten. Mit Salz und in Streifen geschnittenen Basilikumblättchen würzen. Kalbsfilet aus der Folie nehmen und mit restlichem Senf bestreichen. Kräuter darüber streuen und etwas andrücken. Fleisch in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Spargel und Kartoffeln auf einer Platte anrichten. Spargel mit Mandelblättchen bestreuen. Die Sauce dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 12796 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 8832 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 25933 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |