Rezept Kalbsfilet in der Erdnusskruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsfilet in der Erdnusskruste

Kalbsfilet in der Erdnusskruste

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24197
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2936 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Frühlingszwiebeln
50 g Erdnüsse
150 g Kalbsfilet
3  Maracujas
1  Nudeln, bunt
2  Eier
200 ml Sahne
- - Salz, Pfeffer
- - Mehl
- - Olivenöl
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 28.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Kalbsfilet in der Erdnusskruste:

Rezept - Kalbsfilet in der Erdnusskruste
Zubereitung: Das Kalbsfilet zu Medaillons schneiden, würzen, mehlieren, durch Eigelbmasse ziehen, mit den geschroteten Erdnüssen panieren und in Olivenöl anbraten. Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen, mit den in Olivenöl angeschwitzten Frühlingszwiebelrauten schwenken und mit einer Sosse aus in Sahne reduziertem Maracujafleisch überziehen. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 96er Blaufränkischen, Weingut Krutzler aus dem Südburgenland/Österreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5075 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15437 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9853 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |