Rezept Kalbsfilet auf Mangosauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsfilet auf Mangosauce

Kalbsfilet auf Mangosauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24974
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3545 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kalbsfilet
1  Rotkohl
1 Dos. Pistazienkerne
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1  Grapefruit
- - Cidre-Essig
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
- - Zucker
1/2  Mango
1  Brühwürfel
- - Butter
- - Sahne
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 05. 11. 1999
Zubereitung des Kochrezept Kalbsfilet auf Mangosauce:

Rezept - Kalbsfilet auf Mangosauce
Zubereitung: Das Kalbsfilet parieren, halbieren, wuerzen, plattieren, in geschroteten Pistazienkernen waelzen, in Olivenoel anbraten und im Ofen garziehen. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden, in Olivenoel anschwitzen, mit einigen geschroteten Pistazienkernen und fein geschnittenem Fruehlingslauch verfeinern, mit Cidre-Essig abloeschen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fuer die Sauce einige Mangowuerfel in Butter anschwitzen, mit Weisswein und Bruehe abloeschen, mit Sahne auffuellen und einkochen. Die Grapefruitfilets sternfoermig auf einem flachen Teller auslegen und alles darauf anrichten. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1995er Chateau Jonqueyres aus dem Bordeaux, Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 8232 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10406 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14846 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |