Rezept Kalbsbrust California

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsbrust California

Kalbsbrust California

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2677 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
25 g Reis
1/4 l Wasser
- - Salz
20 g Butter
6 El. Wasser
1/2  Paket TK-Spinat (150 g)
1  Broetchen
1/4 l Milch
100 g kernlose Rosinen
100 g Gehacktes vom Schwein
- - weisser Pfeffer
1 Tl. getrocknetes, zerriebenes Basilikum
1/2 Bd. Petersilie
1  Eigelb
2000 g Kalbsbrust
- - Salz
- - Pfeffer
6 El. Oel
1/8 l Weisswein
2  Lorbeerblaetter
4  Nelken
1/8 l heisse Fleischbruehe (Instant)
4 El. Sahne (60 g)
1/2 Bd. Petersilie
4  Scheiben Ananas
Zubereitung des Kochrezept Kalbsbrust California:

Rezept - Kalbsbrust California
Fuer die Fuellung Reis in einem Sieb unter fliessendem Wasser gruendlich waschen. In einen Topf geben, mit kochendem Wasser begiessen. Salzen. Einmal sprudelnd aufkochen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze gar ziehen lassen (Bei Elektroherden reicht es, einen schweren Topf zu nehmen und nach dem Aufkochen einfach den Herd auf OFF zu schalten - natuerlich bei geschlossenem Deckel; absolute Energieersparnis! CB). In einem anderen Topf Butter und sechs Essloeffel Wasser erhitzen. Spinat darin nach Vorschrift garen. Broetchen mit Milch in eine kleine Schuessel geben. Petersilie unter fliessendem Wasser abspuelen (aus Spar- und Oekogruenden wird ein stehendes Gewaesser ausreichend sein! CB). Rosinen in ein Sieb schuetten. Mit kochendem Wasser ueberbruehen, abtropfen und auf Haushaltspapier trocknen lassen. Gehacktes mit Salz, Pfeffer und Basilikum in eine grosse Schuessel geben. Petersilie unter fliessendem Wasser abspuelen (s.o.). Mit Haushaltspapier trockentupfen und hacken. Ueber das Gehackte streuen. Dann das Eigelb zugeben. Reis, Spinat, Broetchen und Rosinen auch reingeben und alles zu einem Teig kneten und abschmecken. Nachwuerzen. Zugedeckt beiseite stellen. Kalbsbrust unter fliessendem Wasser abspuelen, mit Haushaltspapier trockentupfen. Vorsichtig die Rippen und eventuelle Knorpel ausloesen und die Haut abtrennen. Mit einem scharfen, spitzen Messer eine Tasche in die Brust schneiden. Farce einfuellen. Oeffnung mit Zahnstochern zustecken. Brust mit Salz und Pfeffer einreiben. Oel in einem grossen Braeter erhitzen. Kalbsbrust darin 15 Minuten rundherum braun anbraten. Mit Weisswein abloeschen. Lorbeerblaetter und Nelken reingeben. Zugedeckt zwei Stunden schmorten lassen. Ab und zu mit dem Bratenfond begiessen und heisse Fleischbruehe nachgiessen. Kalbsbrust auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Zahnstocher entfernen. Warm stellen. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf giessen. Nun die Haelfte einkochen lassen. Abschmecken, mit Sahne verfeinern. Gesondert reichen. Petersilie waschen, trockentupfen. Ananas auf einem Sieb abtropfen, Scheiben halbieren. Kalbsbrust in Scheiben schneiden. Mit Petersilienstraeusschen und Ananas garniert servieren. Fuer acht Personen, Kalorien pro Person: Etwa 620 Beilagen: Koernig gekochter Reis und Chicoreesalat oder Schlosskartoffeln und in Butter geschwenkte Prinzessbohnen PS: Die Kalbsbrust kann auch kalt serviert werden. Dann reicht man dazu Quark mit Rosinen, der mit saurer Sahne verruehrt wird. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 2 Stunden 30 Minuten ** From: christian_bluehm%hg@zermaus.zer.sub.org Date: Mon, 08 Jun 1993 05:17:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Rindfleisch, Kalbfleisch, Hackfleisch, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9411 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11722 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5120 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |