Rezept Kalbsbraten mit Walnusssahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbsbraten mit Walnusssahne

Kalbsbraten mit Walnusssahne

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9022
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7194 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kalbsbraten aus der Keule
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
1  Ei
100 g Walnusskerne
125 ml Sahne
1  Becher Creme fraiche
50 g Walnusskerne (zerhackt)
1  Knoblauchzehe (zerdrueckt)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalbsbraten mit Walnusssahne:

Rezept - Kalbsbraten mit Walnusssahne
Kalbsbraten aus der Keule mit etwas Salz, Pfeffer und Mehl bestaeuben. 1 Ei verquirlen und den Braten darin wenden. 100 g Walnusskerne hacken. Den Braten darin waelzen und die gehackten Wallnuesse gut festdruecken. Den Braten in eine gefettete Glasform legen und auf den Drehsteller stellen. Mikrowelle auf 400 Watt, den Grill auf Stufe 1 stellen. Ohne Abdeckung in 25 bis 30 Minuten garen. Nach der halben Zeit wenden!!! Nach Ende der Garzeit den Braten in Alufolie gewickelt noch ca. 10 bis 15 Minuten ruhen lassen. Sahne schlagen, mit Creme fraiche und Walnusskernen sowie zerdrueckter Knoblauchzehe verruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne separat zum Fleisch servieren. Garzeit ca. 25 bis 30 Minuten in der Mikrowelle ** From: dr_jekyll@kds.zer.sub.org Date: Tue, 12 Apr 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Mikrowelle, Fleischgerichte, Kalbfleisch, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12839 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9612 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 24938 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |