Rezept Kalbs Geschnetzeltes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbs-Geschnetzeltes

Kalbs-Geschnetzeltes

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5954
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4068 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Nüsse zur Hand !
Rösten Sie Haferflocken in wenig Butter oder Margarine. Das ist ein preiswerter und leckerer Ersatz für geriebene Nüsse für Kuchen- oder Auflaufrezepte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kalbfleisch, aus der Keule in kleinen Streifen
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Öl
20 g Butter
1  Zwiebel; fein gehackt
200 g Champignons, frisch blättrig geschnitten
1/4 l Weißwein
1/8 l Sahne
- - Petersilie; fein gehackt
Zubereitung des Kochrezept Kalbs-Geschnetzeltes:

Rezept - Kalbs-Geschnetzeltes
Fleisch salzen und pfeffern und im heissen Oel kurz und scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Oel abgiessen und die Butter in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Pilze darin anduensten. mit Salz und Pfeffer leicht wuerzen, Wein angiessen und zur Haelfte einkochen lassen. Dann Sahen zugeben und zur gewuenschten Dicke einkochen. Fleisch in die Sauce geben, erhitzen, abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren. Pro Portion etwa: 510 Kalorien/2135 Joule Quelle: Bernhard Kaiser

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 67238 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14644 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Kochbuch - Kinderkochbuch so lernst du KochenKochbuch - Kinderkochbuch so lernst du Kochen
Kinder werkeln gern mit Essen, wenn man sie denn lässt. Doch viele Rezeptbücher überfordern die lieben Kleinen – und in der Riege der Kinderkochbücher gibt es die einen, die eher phantasielos mit Dosenware arbeiten.
Thema 11284 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |