Rezept Kalbfleisch Spiesschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbfleisch-Spiesschen

Kalbfleisch-Spiesschen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2682 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kalbfleisch (Nuss)
250 g Champignons
2  Zwiebeln
1  Paprikaschote, rot
1  Paprikaschote, gelb
1  Paprikaschote, grün
- - Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalbfleisch-Spiesschen:

Rezept - Kalbfleisch-Spiesschen
Fleisch wuerfeln, Zwiebel schaelen und halbieren oder vierteln. Pilze putzen und noetigenfalls halbieren oder vierteln. Paprika putzen, entkernen und in mundgerechte Stuecke schneiden. . Alle Zutaten abwechselnd auf Spiesse stecken, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Spiesse darin rundum braten. dazu: Bauernbrot Bunter Frisee-Salat Quelle: Treffpunkt fuer Geniesser bei Schuermann 34/2000 erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 26381 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33723 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6520 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |