Rezept Kalbfleisch Roellchen mit Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel

Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel

Kategorie - Fleisch, Kalb, Gemuese, Alkohol, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26720
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4073 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kontrolle für die Gefriertruhe !
Wenn Sie in Urlaub fahren, dann legen Sie einen Beutel mit Eiswürfel in die Gefriertruhe. Sind die Eiswürfel nach Ihrer Rückkehr deformiert, müssen Sie sich auf die Suche nach dem Fehler machen. Vorsicht vor verdorbenen Lebensmitteln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Gruener Spargel
- - Salz
- - Zucker
1 Tl. Butter
4  Kalbsrouladen, duenn
4 Scheib. Schinken, roh
6 El. Speiseoel
50 ml Weisswein
400 ml Rindersuppe
1 klein. Zwiebel
1 El. Petersilie, gehackt
2 El. Balsamessig
- - Pfeffer
- - Evtl. Speisestaerke
Zubereitung des Kochrezept Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel:

Rezept - Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel
Spargel putzen und das unter Drittel schaelen. In Salzwasser mit etwas Zucker und Butter ca. 3 Minuten kochen. Die Rouladen mit je 1 Scheibe Schinken belegen. Jeweils 4 Spargelstangen halbieren und in eine Roulade wickeln. Mit Spiessen feststecken. 1 Essloeffel Oel erhitzen und die Rouladen darin rundherum anbraten. Wein und Suppe angiessen und bei milder Hitze im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten garen. Zwiebel abziehen, fein wuerfeln und mit Petersilie, restlichem Oel und Balsamessig verruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den verbliebenen Spargel mit der Vinaigrette mischen. Die fertigen Rouladen schraeg aufschneiden. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit Speisestaerke binden. Das Fleisch mit Sauce und Spargelsalat auf Tellern anrichten. dazu: Kroketten Quelle: Treffpunkt fuer Geniesser bei Schuermann : Nr. 18, 05.05.2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 8100 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 13031 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5463 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |