Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

Kalbfleisch in Senfsauce

Kategorie - Fleisch, Kalb, Gewuerz, Sahne, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7197 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Moehre
50 g Porree (Lauch)
50 g Knollensellerie
1  Zwiebel
400 g Kalbfleisch a.d. Keule
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Butterschmalz
1  Lorbeerblatt
6  Nelken
6  Wacholderbeeren
1 El. Butter
1 El. Mehl
50 g Schlagsahne
1  Eigelb
4 cl Weisswein
1 El. Mittelscharfer Senf
- - Etwas Zitronensaft
- - Muskat
- - Etwas Kresse
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Kalbfleisch in Senfsauce:

Rezept - Kalbfleisch in Senfsauce
Gemuese kleinschneiden. Zwiebel schaelen. Fleisch wuerzen, im heissen Schmalz rundherum anbraten. Gemuese, Zwiebel und Gewuerze zufuegen. 1/2 l Wasser zugiessen, ca. 45 Min. garen. Fleisch herausnehmen, warm s tellen. Fond durch ein Sieb giessen, 1/4 l abmessen. Fett schmelzen, Mehl unter Ruehren zufuegen, anschwitzen, Bruehe einruehren. Ca. 10 Min. koecheln lassen. Sahne und Eigelb verquirlen, zur Sauce geben. Wein und Senf einruehren. Sauce abschmecken. Alles anrichten, mit Kresse bestreuen. :Pro Person ca. : 490 kcal :Pro Person ca. : 2052 kJoule :Eiweis : 45 Gramm :Fett : 30 Gramm :Kohlenhydrate : 7 Gramm :Zubereitungsz. : 1 1/4 Stunden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19376 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13413 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6593 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |