Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

Kalbfleisch in Senfsauce

Kategorie - Fleisch, Kalb, Gewuerz, Sahne, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Moehre
50 g Porree (Lauch)
50 g Knollensellerie
1  Zwiebel
400 g Kalbfleisch a.d. Keule
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Butterschmalz
1  Lorbeerblatt
6  Nelken
6  Wacholderbeeren
1 El. Butter
1 El. Mehl
50 g Schlagsahne
1  Eigelb
4 cl Weisswein
1 El. Mittelscharfer Senf
- - Etwas Zitronensaft
- - Muskat
- - Etwas Kresse
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Kalbfleisch in Senfsauce:

Rezept - Kalbfleisch in Senfsauce
Gemuese kleinschneiden. Zwiebel schaelen. Fleisch wuerzen, im heissen Schmalz rundherum anbraten. Gemuese, Zwiebel und Gewuerze zufuegen. 1/2 l Wasser zugiessen, ca. 45 Min. garen. Fleisch herausnehmen, warm s tellen. Fond durch ein Sieb giessen, 1/4 l abmessen. Fett schmelzen, Mehl unter Ruehren zufuegen, anschwitzen, Bruehe einruehren. Ca. 10 Min. koecheln lassen. Sahne und Eigelb verquirlen, zur Sauce geben. Wein und Senf einruehren. Sauce abschmecken. Alles anrichten, mit Kresse bestreuen. :Pro Person ca. : 490 kcal :Pro Person ca. : 2052 kJoule :Eiweis : 45 Gramm :Fett : 30 Gramm :Kohlenhydrate : 7 Gramm :Zubereitungsz. : 1 1/4 Stunden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 11532 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 9964 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8573 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |