Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalbfleisch in Senfsauce

Kalbfleisch in Senfsauce

Kategorie - Fleisch, Kalb, Gewuerz, Sahne, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6806 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Moehre
50 g Porree (Lauch)
50 g Knollensellerie
1  Zwiebel
400 g Kalbfleisch a.d. Keule
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Butterschmalz
1  Lorbeerblatt
6  Nelken
6  Wacholderbeeren
1 El. Butter
1 El. Mehl
50 g Schlagsahne
1  Eigelb
4 cl Weisswein
1 El. Mittelscharfer Senf
- - Etwas Zitronensaft
- - Muskat
- - Etwas Kresse
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Kalbfleisch in Senfsauce:

Rezept - Kalbfleisch in Senfsauce
Gemuese kleinschneiden. Zwiebel schaelen. Fleisch wuerzen, im heissen Schmalz rundherum anbraten. Gemuese, Zwiebel und Gewuerze zufuegen. 1/2 l Wasser zugiessen, ca. 45 Min. garen. Fleisch herausnehmen, warm s tellen. Fond durch ein Sieb giessen, 1/4 l abmessen. Fett schmelzen, Mehl unter Ruehren zufuegen, anschwitzen, Bruehe einruehren. Ca. 10 Min. koecheln lassen. Sahne und Eigelb verquirlen, zur Sauce geben. Wein und Senf einruehren. Sauce abschmecken. Alles anrichten, mit Kresse bestreuen. :Pro Person ca. : 490 kcal :Pro Person ca. : 2052 kJoule :Eiweis : 45 Gramm :Fett : 30 Gramm :Kohlenhydrate : 7 Gramm :Zubereitungsz. : 1 1/4 Stunden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52461 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 16982 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 9671 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |