Rezept Kalb mit Tomaten Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalb mit Tomaten-Pesto

Kalb mit Tomaten-Pesto

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5311 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Basilikum
150 g Kalbssteak
- - Knoblauch
1  Stange Lauch
1/2 Dos. Mandeln
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
200 ml Tomaten, getrocknet
1  Zucchini, gelb
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 29. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Kalb mit Tomaten-Pesto:

Rezept - Kalb mit Tomaten-Pesto
Zubereitung: Das Kalbsschnitzel salzen, pfeffern und in der Grillpfanne braten. Aus gehackten getrockneten Tomaten, Knoblauch, gehacktem Basilikum, Olivenoel und einigen gemahlenen Mandeln ein Pesto herstellen. Den Lauch in duenne Streifen schneiden und frittieren. Die Zucchini schraeg in Scheiben schneiden und in Olivenoel mit Salz und Pfeffer anbraten. Die Zucchini kreisfoermig auf einem Teller anrichten und das Filet mit dem Pesto in die Mitte setzen. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1999er Forster Riesling, 'trocken' 'Goldhahn' aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 51230 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 12219 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 16883 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |