Rezept Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta

Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6967
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg kleine frische Kalamare
- - Salz
30 cl trockener Rotwein
3 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe, leicht zerdrueckt
3  mittelgrosse Zwiebeln, gehackt
90 g Mandeln, blanchiert
15 cl Fumet (Fischbruehe) oder Wasser
- - frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta:

Rezept - Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta
Die Haut am Ruecken des Kalamare aufschneiden und das Kalkblatt herausziehen. Die Finger in Salz tauchen, damit sie den Kalmar besser fassen koennen. Die aeussere Haut der Kalamare entfernen und vorsichtig den Tintenbeutel herausholen. Die Tinte in eine Schale giessen, mit 3 EL Wein vermischen und zur spaeteren Verwendung beiseite stellen. Tintenbeutel und Eingeweide entfernen. Die Kalamare gruendlich waschen, das Innere nach aussen kehren, die Augen mit einer scharfen Schere abschneiden und die Kalamare nochmals waschen. Koepfe und Tentakel abschneiden und kleinhacken, die Koerper in Ringe schneiden. Den restlichen Wein ueber das Kalamarefleisch giessen und stehenlassen. Das Oel erhitzen; den Knoblauch darin braunbraten und dann entfernen. Anschliessend die Zwiebel darin weichbraten, sie dann herausnehmen und beiseite stellen. Das Kalamarefleisch abtropfen lassen, die Marinade aufbewahren. Die Kalamare unter staendigem Ruehren 2 bis 3 Minuten im Oel braten. Dann Zwiebeln, Mischung aus Tinte und Wein, Marinade, Mandeln, Funet sowie Salz und Pfeffer hinzufuegen. Den Deckel auflegen und eine Stunde bei schwacher Hitze simmern lassen. Mit gekochtem Reis servieren. * Aus "Fische und Schaltiere", TIME LIFE-Buch, aus "The Home Book Of Spanish Cookery" von Marina Pereyra de Aznar und Nina Proud ** From: christian_bluehm%hg@zermaus.zer.sub.org Date: Mon, 08 Jun 1993 05:17:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Calamaris, Meeresfruechte, Fischgerichte, Italien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10859 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9240 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14894 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |