Rezept Kaiserschnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaiserschnitzel

Kaiserschnitzel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19499
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5847 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kalbsschnitzel (Schale) a 150 g
3 El. Oel oder Butterschmalz
20 g Kapern, gehackt
80 ml Schlagobers (suesse Sahne)
80 ml brauner Kalbsfond
3 El. Sauerrahm
- - Salz
- - Zitronensaft
- - Petersilie, gehackt
- - Zitronenschale, gerieben
1 Tl. Mehl
- - Mehl zum bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Kaiserschnitzel:

Rezept - Kaiserschnitzel
Schnitzel plattinieren, Raender einschneiden, salzen, eine Seite in Mehl tauchen. Gut abschuetteln. Fett in flacher Pfanne erhitzen, Schnitzel mit bemehlter Seite nach unten einlegen, beidseitig braun braten, auch der Pfanne heben. Mehl einstauben, durchruehren, mit Fond abloeschen. Obers beigeben, einige Minuten kochen, seihen. Kapern, Zitronenschale und -saft sowie gehackte Petersilie untermengen, Schnitzel in die Sauce legen. Sauerrahm einruehren und unter mehrmaligem Wenden einige Minuten warm ziehen lassen. Garungsdauer: ca. 6 Minuten Beilagen: Erbsen- oder Schinkenreis, Blattsalat * Quelle: "Die Gute Kueche, Das oesterreichische Jahrhundertkochbuch", E. Plachutta - Ch. Wagner, Bertelsmann. ** Gepostet von: Janak-Taubald Stichworte: Fleisch, Kalb

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6872 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6351 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9497 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |