Rezept Kaiserschmarrn mit I Zwetschgenroester

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaiserschmarrn mit I Zwetschgenroester

Kaiserschmarrn mit I Zwetschgenroester

Kategorie - Eierspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7607 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
100 g Kristallzucker
80 g Mehl
- - Salz
- - Vanillezucker
- - Puderzucker; nach Belieben
20 g Rosinen
200 g Zwetschgen
100 g Zucker
2  Zitronen
1/4  Zimtstange
Zubereitung des Kochrezept Kaiserschmarrn mit I Zwetschgenroester:

Rezept - Kaiserschmarrn mit I Zwetschgenroester
Die Eier trennen, das Eiweiss mit dem Kristallzucker aufschlagen und Salz und Vanillezucker beigeben. Das Ganze nur kurz verruehren. Die Eigelbe dazugeben, ebenso die Rosinen und das Mehl. Den Teig in einer gefetteten Pfanne im vorgeheizten Ofen ca. 7 Minuten backen. Nun den Schmarrn wenden und wieder im Ofen ca. 2 Minuten fertigbacken. Die Pfanne herausnehmen und mit 2 Gabeln oder Paletten zerreissen. Fuer den Zwetschgenroester den Zucker karamelisieren und die entsteinten Zwetschgen hinzufuegen. Die Aromen beigeben und mit etwas Weisswein und Wasser auffuellen und kurz koecheln lassen. Anrichteweise: Den Kaiserschmarrn anzuckern, den Zwetschgenroester auf einer Haelfte des Tellers anrichten und Schmarrn dazugeben. Zum Schluss den Schmarrn mit etwas Puderzucker bestreuen. * Quelle: Nach Nordtext 04.03.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 06 Mar 1995 Stichworte: Eierspeise, Suess, Zwetschge, Oesterreich, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 108727 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4904 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17704 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |