Rezept Kaiserschmarrn mit I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaiserschmarrn mit I

Kaiserschmarrn mit I

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22289
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8707 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
8  Eier
100 g Kristallzucker
80 g Mehl
- - Salz
- - Vanillezucker
- - Puderzucker; nach Belieben
20 g Rosinen
200 g Zwetschgen
100 g Zucker
2  Zitronen
1/4  Zimtstange
Zubereitung des Kochrezept Kaiserschmarrn mit I:

Rezept - Kaiserschmarrn mit I
Die Eier trennen, das Eiweiss mit dem Kristallzucker aufschlagen und Salz und Vanillezucker beigeben. Das Ganze nur kurz verrühren. Die Eigelbe dazugeben, ebenso die Rosinen und das Mehl. Den Teig in einer gefetteten Pfanne im vorgeheizten Ofen ca. 7 Minuten backen. Nun den Schmarrn wenden und wieder im Ofen ca. 2 Minuten fertigbacken. Die Pfanne herausnehmen und mit 2 Gabeln oder Paletten zerreissen. Für den Zwetschgenröster den Zucker karamelisieren und die entsteinten Zwetschgen hinzufügen. Die Aromen beigeben und mit etwas Weisswein und Wasser auffüllen und kurz köcheln lassen. Anrichteweise: Den Kaiserschmarrn anzuckern, den Zwetschgenröster auf einer Hälfte des Tellers anrichten und Schmarrn dazugeben. Zum Schluss den Schmarrn mit etwas Puderzucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10100 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Schlank SchlemmenSchlank Schlemmen
Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht. Wie jedoch funktioniert Schlank-Schlemmen dann?
Thema 9118 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5840 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |