Rezept Kaiserschmarrn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Kategorie - Suesspeise, Warm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5319 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/8 l Milch
100 g Mehl ; ca.
- - Salz
3  Eier
1 Tl. Butter ; zum Backen
1 Tl. Rumrosinen
- - Staubzucker (Puderzucker)
- - Manfred Salmhofer
Zubereitung des Kochrezept Kaiserschmarrn:

Rezept - Kaiserschmarrn
Das Backrohr auf Grillstellung schalten (extreme Oberhitze). Ein Gitter fuer das Backrohr so einschieben, dass zwischen Gitter+Pfanne und den Heizschlangen des Backrohrsca 10cm Abstand sind. Die Milch mit Salz und Mehl glattruhren, die 3 ganzen Eier dazu und kurz durchr#hren. Die Eier sollten nicht ganz verruehrt sein. In einer Pfanne Butter erhitzen, die Rumrosinen dazu kurz durchroesten, die Kaiserschmarrn Masse einfuellen, anbacken. Dann die Pfanne in das Backrohr stellen, bis der Schmarrn leicht Farbe bekommt. Schmarrn vierteln und umdrehen. Solange wiederholen, bis der Schmarren eine schoene braune Farbe hat und schoen aufgegeangen ist. Dann in grosse Stuecke teilen, mit Staubzucker bestreuen, nochmals ins Rohr, bis der Zucker zu caramel geschmolzen ist. Anrichten, mit viel Staubzucker bestreuen. Dazu Zwetschkenroester oder Kompott servieren. Durch die Zubereitung des Schmarrens mittels gratinieren wird der Schmarren lockerer und saftiger als mit der Kochbuchmethode mit Eiweiss zu Schnee schlagen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140423 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6536 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 5048 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |