Rezept Kaiserschmarrn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Kategorie - Suesspeise, Warm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5126 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/8 l Milch
100 g Mehl ; ca.
- - Salz
3  Eier
1 Tl. Butter ; zum Backen
1 Tl. Rumrosinen
- - Staubzucker (Puderzucker)
- - Manfred Salmhofer
Zubereitung des Kochrezept Kaiserschmarrn:

Rezept - Kaiserschmarrn
Das Backrohr auf Grillstellung schalten (extreme Oberhitze). Ein Gitter fuer das Backrohr so einschieben, dass zwischen Gitter+Pfanne und den Heizschlangen des Backrohrsca 10cm Abstand sind. Die Milch mit Salz und Mehl glattruhren, die 3 ganzen Eier dazu und kurz durchr#hren. Die Eier sollten nicht ganz verruehrt sein. In einer Pfanne Butter erhitzen, die Rumrosinen dazu kurz durchroesten, die Kaiserschmarrn Masse einfuellen, anbacken. Dann die Pfanne in das Backrohr stellen, bis der Schmarrn leicht Farbe bekommt. Schmarrn vierteln und umdrehen. Solange wiederholen, bis der Schmarren eine schoene braune Farbe hat und schoen aufgegeangen ist. Dann in grosse Stuecke teilen, mit Staubzucker bestreuen, nochmals ins Rohr, bis der Zucker zu caramel geschmolzen ist. Anrichten, mit viel Staubzucker bestreuen. Dazu Zwetschkenroester oder Kompott servieren. Durch die Zubereitung des Schmarrens mittels gratinieren wird der Schmarren lockerer und saftiger als mit der Kochbuchmethode mit Eiweiss zu Schnee schlagen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 7868 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 16906 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6553 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |