Rezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme

Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
- - Für Den Pudding:
80 g Butter
80 g Zucker
6  Eier
80 g Mandeln
2  Brötchen
1/2  Tas. Schwarzer Kaffee
- - Zucker für die Form
1  Pk. Vanille-Creme-Sauce
1/4 l Schwarzer Kaffee
- - Zucker-Couleur
Zubereitung des Kochrezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme:

Rezept - Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme
Der Pudding: Butter schaumig rühren. Zucker und nach und nach Eigelb, geriebene, ungeschälte Mandeln, entrindetes, in schwarzem Kaffee erweichtes und passiertes Brötchen zugeben. Steifen Eierschnee unterziehen. Eine Puddingform mit Butter und Zucker zurichten. Die Masse einfüllen und 1 Stunde im Wasserbad kochen. Den gestürzten Pudding mit Kaffee-Creme-Sauce reichen. Kaffee-Creme-Sauce: Vanille-Creme mit starkem Kaffee und Zuckerfarbe vermengen. Zucker-Couleur: Zucker vollkommen verbrennen lassen. Muss tiefschwarz, nicht braun sein. Mit kaltem Wasser ablöschen, aufkochen, bis sich die Zuckerkohle vollkommen gelöst hat. Durchseihen und ausgekühlt in Flaschen füllen. Zum Braunfärben je nach Rezept verwenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5113 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29299 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 8689 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |