Rezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme

Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
- - Für Den Pudding:
80 g Butter
80 g Zucker
6  Eier
80 g Mandeln
2  Brötchen
1/2  Tas. Schwarzer Kaffee
- - Zucker für die Form
1  Pk. Vanille-Creme-Sauce
1/4 l Schwarzer Kaffee
- - Zucker-Couleur
Zubereitung des Kochrezept Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme:

Rezept - Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme
Der Pudding: Butter schaumig rühren. Zucker und nach und nach Eigelb, geriebene, ungeschälte Mandeln, entrindetes, in schwarzem Kaffee erweichtes und passiertes Brötchen zugeben. Steifen Eierschnee unterziehen. Eine Puddingform mit Butter und Zucker zurichten. Die Masse einfüllen und 1 Stunde im Wasserbad kochen. Den gestürzten Pudding mit Kaffee-Creme-Sauce reichen. Kaffee-Creme-Sauce: Vanille-Creme mit starkem Kaffee und Zuckerfarbe vermengen. Zucker-Couleur: Zucker vollkommen verbrennen lassen. Muss tiefschwarz, nicht braun sein. Mit kaltem Wasser ablöschen, aufkochen, bis sich die Zuckerkohle vollkommen gelöst hat. Durchseihen und ausgekühlt in Flaschen füllen. Zum Braunfärben je nach Rezept verwenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52901 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9830 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 39918 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |