Rezept Kaffee auf der Gabel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaffee auf der Gabel

Kaffee auf der Gabel

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27527
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3260 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 El. Mandeloel oder 2 -3 Tropfen Backaroma 'Mandel' mit
- - etwas Sonnenblumenoel
4  Eier
4 El. Zucker
420 ml Milch
60 ml starker Kaffee
Zubereitung des Kochrezept Kaffee auf der Gabel:

Rezept - Kaffee auf der Gabel
Eine flache, ofenfeste Form von etwa 23 x 23cm Kantenlaenge mit Mandeloel ausstreichen. In einer Schuessel die aufgeschlagenen Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach die Milch und den Kaffee unterruehren. Die Eiercreme in die Form fuellen. Die Form in der Mitte des Backofens in die Fettpfanne stellen, diese so hoch wie moeglich mit Wasser fuellen und die Eiercreme 20 Minuten backen. Dann die Form mit Alufolie abdecken und nochmal fuer 40 Minuten backen. Wasser evt. nachfuellen. Die Form herausnehmen und abkuehlen lasen. Wenn man Glueck hat laesst sich die Masse stuerzen, wenn nicht dann eben nicht. (Mit Kakao bestaeuben und mit geschlagener Sahne servieren) Caffè in forchetta, Lucca :Stichwort : Eier :Stichwort : Milch :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 29.07.2000 :Letzte Aenderung: 29.07.2000 :Quelle : Toskana, eine kulinarische Reise :Quelle : Christian Verlag :Quelle : ISBN 3-88472-212-3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10548 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12357 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21825 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |