Rezept Kaffee Amaretto Glace

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaffee-Amaretto-Glace

Kaffee-Amaretto-Glace

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23158
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5152 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
480 g Amarenenkirschen (Glas)
2 dl Rahm
3 El. Amaretto (Mandellikör) Oder Amarenensirup (Gla
380 g Kaffeeglace
60 g Weiche Amaretti; in Würfeln
- - Amarenenkirschen; in Zucker gewendet für die Garnitur
Zubereitung des Kochrezept Kaffee-Amaretto-Glace:

Rezept - Kaffee-Amaretto-Glace
Vorbereiten: Je ein Eßlöffel Kirschen abgetropft in die Coupegläser geben, in den Tiefkühler stellen. Einen Spritzsack mit großer gezackter Tülle ebenfalls in den Tiefkühler legen. Zubereiten: Den Rahm mit den Amaretto steif schlagen, kühl stellen. Die Kaffeeglace kurz weich rühren. Amaretti und Schlagrahm darunterziehen. Die kalten Gläser zu 2/3 füllen, Rest in einer Schüssel ebenfalls in den Tiefkühler stellen. Nach etwa einer Stunde aufrühren, in den kalten Spritzsack geben und die Gläser dekorativ auffüllen, etwa 3 Stunden gefrieren. Etwa 15 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen, garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6381 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 5985 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10495 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |