Rezept Kaesetrueffel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesetrueffel

Kaesetrueffel

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29412
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2507 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter, weich
100 g Edelpilzkaese
50 g Emmentaler, grob gerieben
1 El. Cognac
- - Pumpernickelbroeseln
Zubereitung des Kochrezept Kaesetrueffel:

Rezept - Kaesetrueffel
Die Butter schaumig ruehren. Den Edelpilzkaese durch ein Sieb streichen und mit dem Emmentaler und dem Cognac unter die Butter mengen. Kaltstellen und anschliessend zu kleinen Kugeln rollen und diese in den Pumpernickelbroeseln wenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4744 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10344 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 7885 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |