Rezept Käsetraube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käsetraube

Käsetraube

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2561
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2289 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüsezwiebeln !
besonders groß, mild und prima zum Füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/8 l Wasser
1 Sp./Schuss Salz
40 g Butter
100 g Mehl
3  Eier
50 g geriebener Käse
Zubereitung des Kochrezept Käsetraube:

Rezept - Käsetraube
Wasser mit Salz und Butter ankochen, das Mehl auf einmal hineinschütten und so lange rühren, bis sich der Teig vom Topfboden löst, zu einem Kloß zusammenballt und ein weißer Belag am Topfboden sichtbar wird. Topf von der Kochstelle nehmen, ein Ei sofort in die heiße Masse rühren, die beiden anderen Eier nach und nach dazu geben. Jedes Ei muß gut verrührt werden, ehe das nächste hineinkommt. Zum Schluß Käse hinzufügen. Aus dem Teig mit zwei Teelöffeln walnußgroße Kugel formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Wasser bespritzen und in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 225 °C / 1 0 bis 15 Minuten. Nach dem Abkühlen die Kugeln zu einer Traube zusammenlegen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7610 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 36173 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 51318 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |